Funktionsanalyse Therapie

The­ra­peu­ti­sche Hilfs­mit­tel des Zahn­arz­tes “Der Unter­kie­fer ist ein Spiel­ball der Ihn umgben­den Mus­ku­la­tur” Im aku­ten Not­fall kön­nen “Auf­biss­kis­sen”, die mit Gel oder Was­ser gefüllt sind, sofort eine Ent­span­nungs­hil­fe für die gestress­te Kie­fer­mus­ku­la­tur sein. Auch…

mehr lesen

x_Implantologie

Implan­ta­te Um es ganz deut­lich aus­zu­spre­chen: Es gibt kei­nen gleich­wer­ti­gen Ersatz für das, was die Natur geschaf­fen hat. Ob kon­ven­tio­nel­le Zahn­pro­the­sen oder tech­nisch aus­ge­feil­te Implan­ta­te – alle sind nur Ersatz­lö­sun­gen für ein unwie­der­bring­li­ches Gut.Liegen stark…

mehr lesen
Prophylaxe

Prophylaxe

Well­ness­be­hand­lung für Ihre Zäh­ne Die pro­fes­sio­nell aus­ge­führ­te, umfas­sen­de Zahn­rei­ni­gung ist ein wich­ti­ger Bei­trag zur Gesund­erhal­tung von Zäh­nen und Zahn­fleisch. Unse­re geschul­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen bera­ten Sie zusätz­lich bei der Aus­wahl von Metho­den und Hilfsmitteln…

mehr lesen

Implantologie

Eine soli­de Lösung: Das Zahn­im­plan­tat Bes­ser als „Mut zur Lücke“ ist – zumin­dest bei den Zäh­nen — „Mut zum Implan­tat“, zumal die Behand­lung pro­blem­lo­ser ist, als dies von den meis­ten Pati­en­ten erwar­tet wird. Unse­re umfang­rei­chen Erfah­run­gen mit Implantatbehandlungen…

mehr lesen
Funktionstherapie

Funktionstherapie

Stimmt Ihr Biss – oder schmerzt Ihr Rücken? Ein Merk­mal unse­rer moder­nen Gesell­schaft sind anhal­ten­de oder häu­fig wie­der­keh­ren­de Kopf- und Rücken­schmer­zen. Bewe­gungs­man­gel, Hal­tungs­schä­den, fal­sche Ernäh­rung, Ärger und Stress füh­ren zu schmerz­haf­ten Reak­tio­nen im…

mehr lesen

Schnarchtherapie

Schnar­chen – nächt­li­che Stö­rung und unter­schätz­ter Risi­ko­fak­tor Lau­tes Schnar­chen ist über­aus stö­rend. Die nächt­li­che Geräusch­ku­lis­se ist aber nicht nur eine per­sön­li­che Eigen­art, Schnar­chen kann auch ein wich­ti­ges Sym­ptom für gefähr­li­che Atem­stö­run­gen sein. Ist das…

mehr lesen

Endodontie

Wur­zel­ka­nal­be­hand­lung Zah­n­er­halt geht vor Zah­n­er­satz. Dar­um ver­suchen wir alles, um Ihre eige­nen Zäh­ne mög­lichst lan­ge zu erhal­ten. Oft ist dies nur durch eine Wurzelka­nal­be­hand­lung mög­lich. Durch Kari­es oder durch mecha­ni­sche Schä­di­gung kön­ne Bakterien…

mehr lesen