Dr. Udo Dietrich

Zahnarzt – Oralchirurgie

Tätig­keits­schwer­punkt: Oral­chir­ur­gie, Implan­to­lo­gie (BdiZ)

Dr. Diet­rich, Jahr­gang 1959, stu­dier­te in Mainz von 1978 bis 84 Zahn­me­di­zin.  Nach Examen und Wehr­dienst war er ab 1986 zunächst als Assis­tent und nach sei­ner Fach­zahn­arzt Aner­ken­nung in Oral­chir­ur­gie als Ober­arzt in der Zahn­ärzt­li­chen Chir­ur­gie der Uni­ver­si­tät Mainz tätig. Seit 1995 ist er in Usin­gen in der Gemein­schafts­pra­xis tätig.

Mitgliedschaft in folgenden Fachverbänden:

Deut­sche Gesell­schaft für Zahn‑, Mund- und Kie­fer­heil­kun­de (DGZMK)
Deut­sche Gesell­schaft für Implan­to­lo­gie (DGI)
Bun­des­ver­band der implan­to­lo­gisch täti­gen Zahn­ärz­te (BdiZ)
Bun­des­ver­band der Oral­chir­ur­gen (BdO)
Arbeits­ge­mein­schaft Kie­fer­chir­ur­gie inner­halb der DGZMK
Inter­dis­zi­pli­nä­rer Arbeits­kreis Zahn­ärzt­li­che Anäs­the­sie (IAZA)